Archive for culture

Karel Gott und Bushido covern Alphaville

Es ist einer dieser WTF-Momente…. Näheres, auch zum Streit Bushidos mit MTV über das Video, gibt es im persönlichen Blog von Stefan Niggemeier, dem spiritus rector des Bildblogs. Ich spare mir an dieser Stelle alle weiteren Worte und lasse die Videos, also die Coverversion von Bushido und Karel Gott, sowie die Münsteraner Originalversion, für sich sprechen. 

 

Advertisements

Leave a Comment

Der Graf von Monte Christo

Auch einer der Jugendromane, die an mir vorbeigegangen sind, der Graf von Monte Christo. Aber letztens hatte ich Gelegenheit, die Verfilmung aus dem Jahr 2002 zu sehen. Laut Wikipedia enthält der Film einige Vereinfachungen gegenüber dem Buch. Und wenn man das untenstehende Diagramm sieht, das die einzelnen Beziehungen zwischen den im Buch auftretenden Personen zeigt, weiß man auch warum (Quelle ebenda):

countofmontecristorelations

Leave a Comment

Störtebeker bei der New York Times

Ein Artikel über eine Verfilmung eines Störtebeker-Films und wie ein Pirat aus früheren Zeiten eine Verehrung erfährt, wie es heutige somalische Berufskollegen wohl kaum erfahren… In Norddeutschland kennen wir ja zu Genüge all die Geschichten, die sich um diese Figur ranken (auch hier nachzulesen), angefangen mit seinem Namen, der von seiner legendären Trinkfestigkeit herrühren soll (auf hochdeutsch “stürz den Becher”). In dem besagten Artikel kommen aber auch Experten zu Wort, die glauben, daß nicht nur die Legende um seine Hinrichtung (daß er kopflos an seinen Männern entlangging, um sie vor dem Henker zu schützen) nicht stimmt, sondern daß er überhaupt nicht hingerichtet worden sein soll, sondern später noch in Steuerverzeichnissen auftauchen soll. Überhaupt, und das sollte seinen heutigen Anhängern zu denken geben, die ihn als Robin Hood von der Ostsee verehren, soll er nicht nur Pirat, sondern auch Geschäftsmann gewesen sein…

Leave a Comment